Schüler lernen begeistert für die Abschlussprüfungen

Endlich verstehen worum es geht

In kleinen Lerngruppen bereitet das Lernzentrum z. Zt. 10-Klässler der Schulformen Sekundarschule und Realschule auf die Abschlussprüfungen vor. 6 Unterrichtsstunden sind bereits erteilt worden, in denen trotz vorliegendem Lernkonzept immer wieder auch Fragen aus älteren Schuljahren beantwortet werden müssen. Während der Osterfeiertage haben sie Aufgaben mit nach Hause bekommen, um diese zu beantworten.

„Am 24.04. geht es weiter im Lernstoff“, so Wolfgang Sinkwitz, der Inhaber der Schule. „Wir sind zuversichtlich, dass durch die vielen Fragen, die noch gestellt und die präzisen Antworten, die noch gegeben werden müssen, wir  unsere Schüler optimal auf die Prüfungen vorbereiten werden.“